Gedicht Lüge

Die Anmut und Schönheit deiner Lippen,
tröstet mich nicht über die Hässlichkeit
und Lügen deiner Worte hinweg.
Das Vertrauen unserer ewigen Liebe
hast du durch diesen Moment zerstört.
Meine Hand löst sich wie von selbst
aus deiner und mein inneres Meer aus
Verzweiflung schwemmt mich davon.